News

Jonah gewinnt Gesamtwertung bei Trainingsrennserie

Jonah Kühl konnte die Gesamtwertung der Trainingsrennserie in Dortmund auf der "Niere" gewinnen. Auf dem Rundkurs in der Nähe vom Westfalenpark in Dortmund werden seit Jahren Trainingsrennserien veranstaltet.
Auf dem Rundkurs wurden in diesem Jahr immer donnerstags Rennen ausgetragen. In Summe waren es nur 8 Läufe, da die Rennserie deutlich später im Jahr wegen Corona gestartet war. Jonah konnte in Summe 5 der 8 Läufe für sich entscheiden und natürlich so auch die Gesamtwertung gewinnen. Herzlichen Glückwunsch für dieses Topergebnis.
... See MoreSee Less

11.10.20  ·  

View on Facebook

Breuer Vizemeister bei DM
Bei der deutschen MTB Marathon Meisterschaft in Hirschberg belegte CTB Fahrer Sebastian Breuer Platz 2.
Nach einem schlechten Start inklusive einem Verlust des Kontaktes zur Spitzengruppe fand er seinen Rhythmus und konnte wieder aufschließen. Dort konnte er sich im Verlauf des Rennens halten und setzte sich mit dem späteren Sieger Matthias Frohn ab und konnte so Platz zwei erreichen.
Für diese sehr starke Leistung von Sebastian kann man nur den Hut ziehen.
Mehr Infos @seb_breuer (Instagram)
... See MoreSee Less

24.09.20  ·  

View on Facebook

Platz 2 für Jonah
Beim Rennen in Bad Oeldesloh konnte Jonah Kühl erneut seine sehr gute Form unter Beweis stellen. Beim Rennen über in Summe 550 Höhenmenter konnte er seine Platzierung aus dem Vorjahr euneut verbessern. 2019 stand er noch als Dritter mit auf dem Podium, in diesem Jahr jedoch schon auf Platz 2. Wenn sich das dann fortsetzt sind wir schon gespannt auf das nächste Jahr....
... See MoreSee Less

24.09.20  ·  

View on Facebook

Jonah Kühl auf Platz 2 in Quadrath

Am letzten Sonntag ist nach sehr verspätetem Saison Start wegen Corona die Rennsaison für Jonah sehr gut gestartet. In Quadrath konnte er unter entsprechenden Coronaauflagen ein sehr aktives Rennen fahren. Auf dem 3km langen Rundkurs konnte er einen hervorragenden 2. Platz herausfahren und so die Farben des CyclingTeam-Bochum auf dem Podest vertreten.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser sehr tollen Leistung und diese Platzierung spiegelt auch seine sehr gute aktuelle Form wieder.
Für die nächsten Rennen wünschen wir viel Erfolg....
... See MoreSee Less

06.09.20  ·  

View on Facebook

Jonah bei LVM Berg und in Hamburg auf Platz 10

Jonah Kühl war in den letzten beiden Wochen wieder für das CyclingTeam-Bochum in der ganzen Republik unterwegs.
In der letzten Woche ging er in Hamburg in der Klasse U17 an den Start und konnte sich dort trotz des sehr unbekannten Fahrerfeldes im Endergebnis auf Platz 10 listen lassen.
Diesen Samstag ging es für Jonah zum ersten Bergzeitfahren. Im schönen Winterberg wurde das 8km lange Bergzeitfahren ausgetragen und stellte für Jonah eine bislang noch nicht absolvierte Herausforderung dar.
Mit der Erfahrung aus dem ersten Zeitfahren, was er vor Wochen absolvierte, ging er auf die Strecke und fand auch am Berg seinen Rhythmus. In der Endabrechnung der NRW Meisterschaft konnte er einen weiteren Platz 10 in der U17 einfahren.

Weiter war Lukas Scheffler am vergangenen Sonntag auf der schönen großen Runde im Rennen der Amateure in Pulheim am Start. Auf dem weitestgehend flachen Rundkurs versuchte Lukas sich mit mehreren Attacken vom Feld zu lösen, was ihm aber leider nicht gelang. Am Ende des Rennens kam er mit dem Hauptfeld ins Ziel, konnte sich jedoch nicht platzieren.
#Barmenia #sevensones #CyclingTeamBochum
... See MoreSee Less

08.09.19  ·  

View on Facebook

Jonah Kühl mit Platz 3 im Regen

Gestern ging Jonah in Bad Oldesloe an den Start eines Kriteriums.
Herausforderung bei einem Kriterium ist es immer das komplette Rennen aufmerksam zu fahren und auch immer den Rennüberblick zu behalten, da es bei jeder Wertung Punkte gibt, die bis zum Rennende aufsummiert werden und so den Sieger festlegen. Jonah behielt bei den nicht gerade optimalen Bedingungen mit Regen den Überblick und riskierte nicht zu viel in den Kurven, aber genug um eine sehr gute Platzierung zu sichern. Er überrundete dabei auch den ein oder anderen Fahrer und konnte so in der Endabrechnung den Sprung aufs Treppchen verbuchen. Er wurde 3. Beim Rennen in Bad Oldesloe.

#Barmenia #sevensones #CyclingTeamBochum
... See MoreSee Less

18.08.19  ·  

View on Facebook

Platz 6 in Aachen für Jonah Kühl

In der letzten Woche stand für Jonah nach kurzer Sommerpause das nächste Rennen in seiner Debüt-Saison in Aachen auf dem Programm. Beim Campus Rennen ging er in der Klasse der U17 an den Start und fand sich trotz der Sommerpause mit Urlaub direkt zurecht und konnte das Rennen mitgestalten.
Das Rennen in Aachen wurde über 42 km ausgetragen und in der Endabrechnung konnte Jonah sich einen guten 6. Platz sichern und damit eine weitere gute Platzierung unter den ersten 10 sichern.

In der Woche zuvor stand nach Bochum Wiemelhausen für die Amateure das nächste Bochumer Rennen vor einer großen Kulisse im Rennplan. Auf dem Innenstandkurs des Sparkassen Giros waren Lukas Scheffler, Matthias Nikutta und Björn-Seabstian Homey zusammen mit zahlreichen anderen Bochumer Fahrern vom Sturmvogel Wattescheid am Start. Das Rennen war von Anfang an sehr schnell und lange konnten sich keine Fahrer vom Feld lösen.
Gegen Ende des Rennens wurde es zunehmend hektischer, so dass es immer wieder zu Stürzen kam, wo dann auch Matthias zu Fall kam. Da Björn durch die Stürze ebenfalls aufgehalten wurde, konnte er nach dem guten Ergebnis zuvor in Bochum Wiemelhausen nicht mehr ins Endergebnis eingreifen. Lukas schaffte auf Grund der sehr nervösen Endphase sich leider auch nicht zu platzieren, aber Felix Göke von den Wattenscheidern konnte die Ehre der Bochumer mit einem sehr guten 3. Platz retten.

#Barmenia #sevensones #CyclingTeamBochum
... See MoreSee Less

18.08.19  ·  

View on Facebook

Platz 1 & 3 in Bochum Wiemelhausen

Am letzten Sonntag wurde das erste Rennen in diesem Jahr auf Bochumer Stadtgebiet ausgetragen. In Bochum Wiemelhausen richtete der RSV Bochum auch in diesem Jahr wieder Rennen in den unterschiedlichsten Klassen aus. Matthias Nikutta und Björn-Sebastian Homey waren für das CyclingTeam-Bochum am Start und versuchten die Bürde der Lokalmatadore umzusetzen.
Von Beginn des Rennens waren Matthias und Björn immer wieder sehr aktiv und setzten Attacken mit dem Ergebnis, dass sich eine sieben köpfige Spitzengruppe absetzten konnten.
Dem hohen Tempo fielen weiter Fahrer der Spitzengruppe zum Opfer, so dass die letzten paar Runden Matthias und Björn mit zwei weiteren Fahrern an der Spitze waren. Kurz vor Ende konnte sich dann noch erneut Matthias aus der Gruppe lösen und siegte als Solist und dahinter konnte Björn dann das gute Ergebnis mit einem dritten Platz abrunden. Jetzt kann man nur hoffen, dass auch der kommende Sonntag beim nächsten Bochumer Rennen genauso erfolgreich für das CyclingTeam-Bochum wird.

#Barmenia #sevensones #CyclingTeamBochum
... See MoreSee Less

03.08.19  ·  

View on Facebook

Erneute Platzierung für Jonah in Bocholt
Am vergangenen Sonntag waren Jonah Kühl in der U17 und Björn Homey in der Amateurklasse in Bocholt am Start. Auf dem schnellen 1,2 km Rundkurs fanden beide Rennen bei sommerlichen Temperaturen statt.
Als erster Rennen wurde das U17 Rennen mit Jonah gestartet. Vorher hatte Jonah noch die Möglichkeit ein paar Runden zusammen mit Marcel Sieberg auf der Strecke zu drehen, der Jonah dann auch noch ein paar Tipps und zusätzliche Motivation gegeben hat.
Jonah konnte sich immer unter den Ersten positionieren. Während des Rennens gab es immer wieder Versuche von Fahrern sich zu lösen, was aber nie so richtig gelang. In der Endabrechnung konnte sich Jonah dann noch mit dem 10. Platz einen Top Ten Platz sichern.
Im übernächsten Rennen stand dann das Rennen der Amateure auf dem Plan, wo Björn-Sebastian Homey am Start war. Unterstützt wurde er von zahlreichen Fahrern vom RSV Sturmvogel, jedoch konnten Sie in Summe nicht verhindern, dass sich im Laufe des Rennens sechs Fahrer absetzten konnten, so dass es im Feld dann nur noch um Platz 7 ging. Björn versuchte sich gegen Ende dann auch nochmals zu lösen, aber leider ohne Erfolg. Im Endspurt konnte sich dann nur Felix Goeke vom RSV auf Platz 15 retten.

#Barmenia #sevensones #CyclingTeamBochum
... See MoreSee Less

02.07.19  ·  

View on Facebook